Nikolaus an der Haustür

Anders……. aber schön!

Wir Dambroicher konnten heute ja leider nicht wie gewohnt unsere Nikolausfeier durchführen, da Corona das momentan nicht zulässt. Trotzdem hat der Nikolaus den weiten Weg auf sich genommen, allen Widrigkeiten getrotzt um die Kinder in unserem Dorf zu besuchen!

Mit dem nötigen Abstand hat er die Kinder zu Hause besucht und ihnen eine Kleinigkeit vorbei gebracht. Belohnt wurde er von den Kindern mit Gedichten, einem Lied und anderen schönen Dingen.

Der BVD bedankt sich bei allen fleißigen Helferlein für ihren Einsatz und wünscht allen noch einen schönen Nikolaus und zweiten Advent.

ABSAGE: Volkstrauertag

Liebe Dambroicherinnen und Dambroicher!

Aufgrund der aktuellen Covid-19/Corona-Situation müssen wir leider auch unsere Gedenkveranstaltung zum

Volkstrauertag

absagen. Bitte sagt dies auch an unsere Mitdambroicher weiter, die das hier nicht lesen werden.

Bleibt zuhause und bleibt gesund!

Euer Vorstand des BVD

Nachruf

Der Bürgerverein Dambroich e.V. trauert um seine

Ehrenvorsitzende
Agnes Weber *19.06.1935 +09.10.2020

Agnes Weber hat sich über Jahrzehnte im Vorstand um unseren Verein verdient gemacht und unser schönes Dorf entscheidend geprägt.

Sie wurde erstmalig 1973 in den Vorstand des damals erst zwei Jahre alten Bürgerverein Dambroich e.V. gewählt. Als Schriftführerin engagierte sie sich elf Jahre lang im Vorstand unter dem damaligen Vorsitzenden Willi Schumacher.

1984 wurde sie dann zur Ersten Vorsitzenden des Vereins gewählt, Jürgen Becker wurde ihr Stellvertreter. 1988 tauschten beide dann die Ämter der Ersten und Zweiten Vorsitzenden, bis Agnes Weber dann 1993 aus dem Vorstand ausschied.

Die Mitgliederversammlung hat Agnes Weber 1994 zur Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt.

Wir bedauern, uns ganz im Stillen von Agnes Weber verabschieden zu müssen, und sprechen Ihren Kindern und Enkeln, deren Familien und allen Anverwandten und Freunden unser Herzliches Beileid aus.

Der Vorstand des Bürgerverein Dambroich e.V.
Michaela Stroß * Philip Spath * Alex Boch * Martin Schenk * Anja Wiegel * Kerstin Albrecht * Christian Deutsch * Herbert Janßen * Christoph Lackmann * Corinna Miaris

JWD – Ferienangebote

Liebe Dambroicher Kinder und Eltern,

die Stadt Hennef hat mit dem Projekt “JWD – Jugend weit draußen” zwei interessante Angebote für die Sommerferien für Euch:

Zuerst zieht das Team von JWD mit dem Foto-Projekt “Unser Dorf – Unsere Heimat” durch die Hennefer Dörfer und sind am Dienstag, den 07.07.2020, von 10.30Uhr-12.30Uhr in Dambroich. Anmeldung bitte per E-mail unter jwd@hennef.de. Hier gibt’s den Info-Flyer.

Das Ferienprojekt “Vielfalt… ist cool!” findet am Mo./Di., 13./14.07.2020, von 10-15Uhr in Dambroich statt. Hier gibt’s den Info-Flyer und das Anmeldeformular.

Viel Spaß Euch, Schöne Ferien, bleibt gesund!

ABSAGE: Gassenflohmarkt

Wir hatten im Frühjahrsbrief erstmalig für den 13.06.2020 einen Gassenflohmarkt angekündigt. Nach aktuellem Stand dürfen wir diesen Flohmarkt höchstwahrscheinlich nicht durchführen. Daher fangen wir mit der Planung gar nicht erst an. Der Flohmarkt ist daher hiermit leider abgesagt. Ob der Flohmarkt in diesem Jahr noch nachgeholt werden kann, ist derzeit noch nicht klar. Bitte beachtet unsere Aushänge und Ankündigungen bei facebook und auf der Homepage.

Nachruf

Der Bürgerverein Dambroich e.V. trauert um seine 1. Vorsitzende

Conny (Cornelia) Miethe
*15.04.1957 †16.03.2020

Fassungslos und tief betroffen nehmen wir Abschied von Conny, die nach kurzer, schwerer Krankheit, jedoch für uns alle plötzlich und völlig unerwartet verstorben ist.

Conny Miethe war jahrelanges Mitglied im Bürgerverein Dambroich e.V. und im Vorstand tätig. Nachdem sie zunächst stellvertretende Vorsitzende war, übernahm sie im März 2011 das Amt der ersten Vorsitzenden.

Sie war immer mit außerordentlicher Leidenschaft und Hilfsbereitschaft für den Verein, vor allem aber für ihr Dorf und dessen Bewohner*innen im Einsatz. Das ging oftmals über das normale Maß der Vorstandsarbeit hinaus. Conny war immer und zu jeder Zeit für die Dambroicher*innen ansprechbar und hat versucht, jedem zu helfen und für jedes Problem eine Lösung zu finden.

Sie war mit sehr großem Engagement unermüdlich im Einsatz und immer darauf bedacht, für Dambroich das Beste zu erreichen. So ist es in erster Linie Conny zu verdanken, dass Dambroich in den Jahren 2011 und 2017 bei „Unser Dorf hat Zukunft“ jeweils mit Gold ausgezeichnet wurde. Das hat nicht nur einen Imagegewinn für Dambroich gebracht, sondern auch finanzielle Zuschüsse.

Die Senioren und die Kinder aus Dambroich lagen ihr immer besonders am Herzen. So hat sie auch hier ständig versucht neue Impulse für Dambroich zu finden. Neben Seniorenfahrten, die sie organisierte und durchführte, Ferienfreizeiten für Kinder, die sie unterstütze, war es ihr Verdienst, das Dambroich vom Verein Kivi e.V. für das Pilotprojekt „Mitten im Leben“ ausgewählt wurde.

Conny hinterlässt eine große Lücke und wir werden sie sehr vermissen.

Wir werden ihr für alle Zeit ein ehrendes Andenken bewahren und sie in liebevoller Erinnerung behalten.

Der Vorstand des Bürgerverein Dambroich e.V.

Michaela Stroß
Kerstin Albrecht
Philip Spath
Christian Deutsch
Alex Boch
Herbert Janßen
Corinna Miaris
Christoph Lackmann
Anja Wiegel
Martin Schenk

Sobald es die derzeitige Lage wieder zulässt, werden wir Conny in geeigneter Weise verabschieden und eine Gedenkfeier ausrichten.

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht im Herzen seiner Mitmenschen. (Albert Schweitzer)

Absage Mitgliederversammlung und “Dambroich schwingt den Besen”

Die Empfehlungen der öffentlichen Behörden und der Fachleute sind eindeutig und auch wir halten es nicht für vertretbar, sich mit dutzenden Personen jeden Alters in einen engen, schlecht belüfteten Raum zu setzen. Unsere Mitgliederversammlung wird daher abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir melden uns wieder, wenn der Corona-Spuk vorbei ist.

Auch “Dambroich schwingt den Besen” ist hiermit abgesagt. Bleibt zuhause, bleibt gesund.

Sollte es akuten Gesprächsbedarf oder Fragen geben, stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung.