Der Mai, der Mai, der macht, was er will…

… oder so ähnlich.

Konnten die Dambroicher Kommunionkinder am Vortag noch bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen feiern, so mussten BVD und JGV ihre Frühjahrssaison bei eher üsseligem Wetter einläuten.

Trotz anhaltendem Nieselregen fanden sich etwa 25 Hartgesottene zur traditionellen Maiwanderung am Morgen des 1.Mai ein, um unter Leitung von Frank Harth durch den Dambroicher Wald zu spazieren. Nach etwa zwei Stunden Marsch und einer Rast an der Schutzhütte bei bester Stimmung konnten dann bei Reibekuchen und Siedewurst, Kuchen und Waffeln, Kaffee und Kölsch die verbrauchten Kraftreserven wieder aufgefüllt werden.

Am Mittag kürte dann der Junggesellenverein “Frohsinn” das diesjährige Maikönigspaar und die Dorfgemeinschaft lies den Feiertag auf dem Dorfplatz ausklingen.

Maiwanderung 2017

Nur noch eineinhalb Wochen bis zum nächsten Feiertag!

Am 1. Mai veranstalten wir natürlich wieder unsere traditionelle Maiwanderung. Wie gewohnt startet die Wanderung um 09.30 Uhr am Treffpunkt Kindergarten. Die Wanderroute ist sowohl für Senioren als auch Kinderwagen geeignet. Im Anschluss lassen wir den Tag bei Speis und Trank auf dem Dorfplatz ausklingen.

Maiwanderung 2016

Die traditionelle Maiwanderung des Bürgervereins führte uns in diesem Jahr zur Sonnenuhr bei Schloss Birlinghoven. Der Himmel ist noch sehr grau und verhangen, als sich der Tross aus etwa 60 Dambroicherinnen und Dambroichern, darunter sehr viele Kinder, auf den Weg macht. Doch die Stimmung ist gut und der Himmel klart im Laufe des Tages auf.

Im Anschluss an die Wanderung feierten wir den Start in den Mai bei Speis’ und Trank und zunehmendem Sonnenschein im Zelt auf dem Dorfplatz, wo der Junggesellenverein “Frohsinn” Dambroich stolz sein Maikönigspaar präsentierte.

2016_05_01_Maiwanderung_004_small Maiwanderung 2016 weiterlesen