Der Dorfladen darf nicht sterben

Im General-Anzeiger ist ein Bericht zum Projekt “Mitten im Leben” vom kivi e.V. in Dambroich erschienen:

Der Dorfladen darf nicht sterben

13.08.2016 Hennef. Das Pilotprojekt „Mitten im Leben“ soll Dambroich für alle Generationen attraktiver machen. 22 Prozent der Dambroicher sind älter als 65 Jahre. Das war der Hauptgrund, warum das Dorf als Pilot-Ortschaft für das Projekt „Mitten im Leben“ (MiL) ausgewählt wurde, das die Lebens- und Wohnqualität von älteren Menschen im ländlichen Raum verbessern soll.

Klick zum Weiterlesen beim General Anzeiger…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.